THE BIG BBQ Festival 2020 ǀ more infos coming soon!

Rezept für orientalischen Brotsalat

Fladenbrot deluxe!

Das kommende Wochenende verspricht sommerliche Temperaturen und Sonne satt. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass in den Gärten und Parks wieder ordentlich die Kohlen glühen. Da bei über 30 Grad im Schatten aber auch eine frische Beilage, neben Steak und Co., nicht schadet, möchten wir Euch heute ein Salatrezept vorstellen, das der eine oder andere Grillgast sicherlich auch noch nie gegessen hat. Es gibt orientalischen Brotsalat!

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Fladenbrot (ca. 450 g)
  • 7 EL Olivenöl
  • 3 rote Zwiebeln
  • 1 Salatgurke
  • 250 g rote Paprikaschoten
  • 200 g Kirschtomaten
  • ½ Kopfsalat
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Minze
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1 EL Honig
  • ½ TL Ras el-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 1 Prise Sumach

Zubereitung

Um frischen Brotsalat zuzubereiten, legt zunächst das Fladenbrot auf ein Backblech, beträufelt es mit 2 EL Öl und backt es im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad Umluft 10 bis 15 Minuten. Danach könnt Ihr es herausnehmen und abkühlen lassen.

Währenddessen wird die Zwiebel geschält und in dünne Ringe geschnitten. Schält danach die Gurke, viertelt sie längs und schneidet sie in kleine Stücke. Die Paprika wird ebenfalls geputzt, gewaschen und in kleine Stücke geschnitten. Die Tomaten werden, nachdem sie gewaschen wurden, halbiert.

Den gewaschenen Salat solltet Ihr in einem Sieb gut abtropfen lassen und in grobe Stücke zupfen. Petersilie und Minze werden trocken geschüttelt und abgezupft.

Für das Dressing werden Zitronensaft, Honig und Ras el-Hanout verrührt, bevor Ihr 4 EL Öl tröpfchenweise unterrührt. Sobald Ihr damit fertig seid, könnt Ihr noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun werden Zwiebel, Gurke, Paprika, Tomaten, Salat, Kräuter und Dressing vermengt, um danach circa 10 Minuten durchzuziehen.

Wer es gerne würzig mag, kann dann nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nun wird noch das geröstete Fladenbrot in kleine Stücke gezupft und in einer Schüssel mit Sumach und 1 EL Öl gemischt.

Im letzten Schritt werden nur noch die Brotstücke unter den Salat gemengt und direkt serviert.

Guten Appetit und happy weekend!

Weitere leckere Sommerrezepte findet Ihr immer aktuell in unserem Blog!