THE BIG BBQ 2020 AUS AKTUELLEM ANLASS ABGESAGT

Rezept für Grillzwiebeln mit Minze

Wer es pikant und frisch mag, kann sich heute optimal von unserem Rezept für Grillzwiebeln mit Minze inspirieren lassen.

Zutaten

  • 500 g junge rote und weiße Zwiebeln
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/8 l Cidre
  • 1/8 l Gemüsebrühe
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 kleine getrocknete Chilischote
  • 2 TL Honig
  • ½ Bund Minze

Zubereitung

Die Zwiebeln werden geschält und, je nach Größe, geviertelt oder geachtelt. Danach mischt Ihr sie mit 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer feuerfesten Form. Währenddessen wird der Backofengrill angeheizt. Grillt die Zwiebeln in 10 – 12 Minuten braun und bissfest. Währenddessen solltet Ihr einmal durchrühren.

Der Cidre wird gleichzeitig mit Brühe und Zitronensaft in einem Topf erhitzt. Die Chilischote wird angedrückt und dazugegeben. Lasst alles bei starker Hitze in etwa 5 Minuten auf die Hälfte einkochen. Der Sud wird mit Honig und Salz abgeschmeckt.

Die Minze wird gewaschen, trocken geschüttelt und fein gehackt. Danach mischt Ihr sie mit den Zwiebeln und dem übrigen Öl unter den Sud, kühlt sie ab und lasst sie mindestens 2 Std. marinieren.

Die Grillzwiebeln passen hervorragend zu frisch gegartem Steak und frisch gebackenem Brot. Guten Appetit!