THE BIG BBQ Festival 2020 ǀ more infos coming soon!

It's Halloween!

Von 29. Oktober 2019Grillen

Rezept für gefüllten Kürbiskopf

Am Donnerstag ist es wieder soweit: Es werden gruselige Kostüme ausgepackt und schrecklich schöne Halloween Parties geschmissen. Doch was wäre eine gute Party ohne das passende Essen? Wir finden, dass sich auch eine Halloween Party mit Freunden bestens für ein leckeres BBQ Buffet eignet. Um Euch noch genug Vorlauf für den Einkauf zu geben, gibt es bereits heute einen Vorschlag für Euren Halloween Abend mit Freunden: Gefüllter Kürbiskopf…

Zutaten (normal großer Kürbiskopf)

Einen klassischen Kürbiskopf mit bereits ausgestochenem Gesicht

  • 700 g Hackfleisch
  • 3 Zwiebeln
  •  2 Knoblauchzehen
  • 2 Paprikas
  • 3 Packungen Mozzarella

Zubereitung

Zuerst werden Zwiebeln, Knoblauchzehen sowie Paprikas in kleine Stücke geschnitten und mit Salz, Pfeffer und einem Esslöffel Olivenöl abgeschmeckt.

Die Masse wird dann in den Kürbiskopf gegeben, bevor man den Mozzarella über die Masse reibt.

Bei indirekter Hitze (180 Grad) wird der gefüllte Kürbiskopf bei geschlossenem Deckel 40-45 Minuten gegrillt bis das Hackfleisch gar ist und der Mozzarella leicht gebräunt und knusprig.

Fertig!

Dieses Gericht ist einfach in der Zubereitung und sieht herrlich gruselig aus, wenn die Füllmasse aus Kürbisgesicht und -kopf quillt. Und das Beste: Die Kombination aus frischem Saisongemüse und aromatischem Hackfleisch schmeckt wunderbar und ist eine gute Voraussetzung für den einen oder anderen Bloody Mary, der am Halloween Abend noch fließen wird.