THE BIG BBQ Festival 2020 ǀ more infos coming soon!

Endlich Muschelsaison!

Von 7. November 2019Fisch, Grillen

Rezept für Miesmuscheln vom Grill

Endlich ist sie wieder da! Die Muschelsaison. Besonders wichtig beim Kauf der Muscheln ist die Frische und dass Ihr die Menge richtig kalkuliert. Da in der Schale relativ wenig Fleisch ist, solltet Ihr Euch von großen Mengen nicht irritieren lassen. Da Miesmuscheln einen herrlichen Eigengeschmack haben, gilt bei deren Zubereitung die Faustregel: Weniger ist mehr! Im Restaurant bekommen wir sie meist im Weißweinsud oder mit fruchtigen Tomaten, auf dem Grill setzen wir auf Gewürze und ein wenig Parmesan. Lasst Euch inspirieren von unserem heutigen Rezept.

Zutaten (für 4 Portionen)

  • 1000 g Miesmuscheln frisch
  • 4 Tomaten reif
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL zerlassene Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6 EL frisch geriebener Parmesan

 

Zubereitung

Die Muscheln müssen gründlich abgebürstet werden. Außerdem werden die Bärte entfernt und eventuelle Ablagerungen mit dem Messer von den Schalen gekratzt. Bereits geöffnete Muscheln oder diejenigen, bei denen die Schale beschädigt ist, unbedingt wegwerfen.

Nun werden die Muscheln in kochendem Wasser (250ml) in einem großen Topf ca. 5 Minuten gegart, bevor Ihr das Wasser wegschüttet und alle geschlossenen Muscheln wegwerft.

Von den Muscheln wird nun die obere Schalenhälfte entfernt und weggeworfen. Das Muschelfleisch bleibt in der unteren Schalenhälfte. Nun gebt Ihr alle Muschelhälften in eine feuerfeste Form, sodass die einzelnen Muscheln nicht umkippen können.

Heizt Euren Grill vor, während Ihr die Tomaten wascht, überbrüht, häutet und halbiert. Danach werden sie noch entkernt und fein gehackt. Auch der Knoblauch wird geschält und fein gehackt.

Vermischt in einer Schüssel die Butter, das Olivenöl, die Tomaten, Pfeffer, Salz und den fein gehackten Knoblauch. Nun wird auf jede Muschel ein wenig von der Masse gesetzt und dick mit Parmesan bestreut. Die Muscheln werden 2-3 Minuten gegrillt bis sie goldgelb sind. Serviert werden die saisonalen Leckerbissen in den Schalen.

Guten Appetit!