THE BIG BBQ Festival ǀ Derby-Park Klein Flottbek ǀ 25. - 28. Juni 2020

Detox is(s) lecker!

Von 2. Januar 2020Rezepte

Rezept für Grünkohlsalat mit Apfel und Feta

Ihr seid erstmal satt von Gans, Würstchen und Co.? Dann haben wir heute ein Rezept für Euch, das Euch definitiv hilft das „nach-den-Feiertagen-Tief“ zu überwinden. Es gibt Grünkohlsalat mit Apfel und Feta.

Zutaten (4 Portionen)

  • 400 g geputzter Grünkohl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,5 Orange
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 TL flüssiger Honig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Granatapfel
  • 150 g Äpfel
  • 150 g Feta
  • 1 EL schwarzer Sesam

Zubereitung

Die Grünkohlblätter werden jeweils von der großen Mittelrippe gezupft und gründlich gewaschen. Danach werden sie in einem großen Topf mit circa 2 Litern kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchiert. Lasst die Blätter anschließend in einem Sieb abtropfen.

Währenddessen könnt Ihr für das Dressing den Saft der Orange auspressen und mit Essig und Honig verrühren. Das Öl wird untergeschlagen und am Ende wird noch mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Der Granatapfel wird halbiert und seine Kerne herausgeklopft. Die Äpfel werden gewaschen, geviertelt und in Würfel geschnitten. Der Feta wird grob zerbröckelt.

Schließlich werden nur noch der Grünkohl, die Apfelwürfel, die Granatapfelkerne, der Feta und Sesam werden mit dem Grünkohl und dem Dressing vermengt und serviert.

Happy Detox!